Das Chronist-Wiki hat 1.233 Artikel. Nächster Meilenstein: 1.300 Artikel (noch 67 Artikel)

 

Chronist-Wiki:Artikel des Monats/2010

aus dem Chronist-Wiki, der deutschen BIONICLE-Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lesenswerter Artikel.png

Das Chronist-Wiki stellt in unregelmäßigen Abständen Lesenswerte Artikel (ehemals Artikel des Monats) auf, die mit einem erläuterndem Text auf der Hauptseite vorgestellt werden bzw. wurden. Alle Lesenswerten Artikel sind mithilfe der Vorlage:AdM mit einer Kupfernen Maske des Sieges gekennzeichnet.

Die folgenden Texte stellen die Lesenswerten Artikel aus dem Jahr 2010 vor.

Inhaltsverzeichnis


Mai

Takanuva.jpg
Takanuva

Takua war schon 2001 einer der herausragendsten Tohunga... äh, Matoraner. Er geriet schnell in Probleme und boxte sich alleine oder mithilfe der Toa wieder aus ihnen heraus. Treue Freunde des Chronisten waren seine Ussal-Krabbe Pewku und der Ta-Matoraner Jaller. Mit letzterem begab Takua sich schließlich auf die Suche nach dem Toa des Lichts, nachdem er die Maske des Lichts entdeckt hatte. Diese Suche war in mehrerlei Hinsicht eine Selbstsuche, denn Takuas Charakter entwickelte sich auf jener Reise und letzten Endes fand er den Toa des Lichts - in sich selbst.

Nach Jallers Tod setzte er die Avohkii auf und wurde zu Takanuva. Er besiegte den Makuta, verschmolz mit ihm zu Takutanuva, belebte Jaller wieder und erstand durch die Kraft des Lichts wieder. Seither erleuchtet er die BIONICLE-Saga, auch wenn er für einen Toa des Lichts inzwischen ein ziemlich finsteres Gemüt hat.

Juni

Matoraner

Reparierte Matoraner.jpg
Es war einmal auf einer tropischen Insel namens Mata Nui... die Tohunga lebten in Frieden bis der böse Makuta seinen Schatten über das Land warf... doch das Insulanervolk der Maori bestand auf die Rechte an seiner Sprache und sorgte flugs dafür, dass der Name Tohunga von der Wand der Geschichte verschwand, um durch "Matoraner" ersetzt zu werden. Wie wir inzwischen wissen sind die Matoraner menschengroße "Nanotechnologie", die in dem Großer-Geist-Roboter lebten, dessen Innereien ihnen zu Ehren "Matoranisches Universum" genannt wurden.

Matoraner werden zu Toa, Toa werden zu Turaga und Turaga zu Legenden. Doch wie sich herausstellt können Matoraner auch zu Artikeln des Monats werden. Was dies für die Zukunft der BIONICLE-Saga bedeutet ist in Expertenkreisen noch strittig, aber alle sind sich einig, dass sie die Chronist-Wiki-Hauptseite gut dekorieren können.

Juli

Comic alle Toa Inika.jpg
Toa

Ja, ihr seht richtig. Nach den Matoranern sind nun die Toa als Artikel des Monats auf der Startseite. Unsere Helden, handelsüblich im Sixpack, begleiten uns nun schon seit 2001. Damals dachten wir noch, es gäbe nur sechs von ihnen, doch inzwischen wissen wir, dass zu Glanzzeiten 3000 Toa gleichzeitig existierten - sie gab es also an jeder Ecke des Matoranischen Universums.

In den Augen ihrer Feinde sind Toa "laut" (Lariska), "klein" (Teridax) und "gutes Rohmaterial für Rahi" (Chirox). Für die Matoraner sind sie aber eine Quelle des Schutzes vor Bösewichtern wie Teridax, den Visorak, den Rahkshi, den Bohrok, den Dunklen Jägern oder Rahi-Monstern. Für die Fans sind sie weiterhin eine Quelle der Inspiration, was sich derzeit in der Begeisterung für Toa Varian und die neuen Toa in zukünftigen Webserien wiederspiegelt.

Dieser Monat steht also ganz im Zeichen der Toa und so ist es nur recht und billig, dass sie der Artikel des Monats Juli sind. Wetten, ob "Turaga" der August-AdM wird, werden im Chronist-Forum entgegengenommen. Wer sein Geld noch nicht wegen einer WM-Wette auf Deutschland verloren hat, kann also gerne mitwetten.

August

Set Tarakava.jpg
Tarakava

Eines der derzeitigen Großprojekte im Chronist-Wiki ist die Erstellung aller Seiten zu Rahi und Kreaturen, eine mühselige Aufgabe, derer sich Vezon23 angenommen hat. Stellvertretend für all die vielen Tierchen sehen wir nun die Klitschko-Eidechse als Artikel des Monats August, ein boxendes Ungetüm, das die Matoraner als "Tarakava" bezeichneten.

Makuta Teridax bestückte einige Tarakava auf Mata Nui mit Infizierten Masken und schickte sie in den Kampf gegen die Toa. Außerdem erschuf er mithilfe der Entität der Energiegeladenen Protodermis zwei Mutantenmonster, den Tarakava Nui und das Zweiköpfige Tarakava. Darüber hinaus existierte von diesen Amphibienwesen noch eine Wüstenvariante, die man passenderweise als Sand-Tarakava bezeichnete.

Außerdem ist es das erklärte Ziel der CW-Autoren, im Monat August das Toa-of-Wiki hinsichtlich der Artikelzahl zu überholen, und Vezons Rahi-Projekt (und somit auch die Tarakava-Seite) ist ein wesentlicher Schritt auf dem Weg zu diesem Ziel.