Das Chronist-Wiki hat 1.229 Artikel. Nächster Meilenstein: 1.200 Artikel (noch -29 Artikel)

 

Gravitation

aus dem Chronist-Wiki, der deutschen BIONICLE-Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Generation 1
Etwas weniger Schwerkraft und der Schwarm "fliegt" davon. Sie werden sicher sein - im Orbit - bis ich sie brauche. Ein wenig mehr Schwerkraft und du wirst zu schwer sein, um dich einzumischen.
Nuhvok-Kal, Eine Frage der Zeit


Generation 1
Gravitation
Nuhvok-Kal Gravitation.jpg
Nuhvok-Kal benutzt seine Kraft
Elementarkraft
Andere Namen:
Schwerkraft
Matoranisches Präfix:
Ba-
Matoranisches Wort:
Garai
Verwandte Farben:
Lila (primär); Schwarz (sekundär)

Gravitation (engl.: Gravity) war eine Elementarkraft.

Kraftbeispiele

Beispiele

  • Schwerkraft erzeugen
    • ein schwarzes Loch erschaffen
  • Schwerkraftmanipulation
    • Schwerkraft manipulieren, um begrenzte Flugfähigkeit zu erlangen
    • Die Schwerkraftwirkung auf ein Ziel/ein Gebiet erhöhen
    • Die Schwerkraftwirkung auf ein Ziel/ein Gebiet verringern
  • Eine Gravitations-Nova-Explosion entfesseln (nur Toa)

Kombinationen

  • Außer den Toa und der Krahka konnte niemand Kräfte irgendeiner Art verbinden, um einen Protodermis-Käfig zu erschaffen. Solange jeder ein anderes Element benutzte und Licht und Schatten nicht beide dabei waren, konnten sechs beliebige Toa einen Protodermis-Käfig erschaffen.

Benutzer

Matoranisches Universum

Im Matoranischen Universum wurde Gravitation oft mit der matoranischen Vorsilbe Ba- bezeichnet und mit den Farben Lila und Schwarz assoziiert.

Nuhvok-Kal wird von seinen eigenen Kräften zermalmt

Matoraner/Toa/Turaga

  • Ba-Matoraner repräsentierten das Element Gravitation. Sie trugen einen äußerst geringen Anteil elementarer Gravitationsenergie in sich. Alle Matoraner, Toa und Turaga waren männlich.
  • Toa der Gravitation hatten die Elementarkraft Gravitation, was ihnen gestattete, Schwerkraft zu erschaffen und zu manipulieren. Wenn ihnen aber die elementare Gravitationsenergie ausging, mussten sie warten, bis sie sich wieder auflud.
  • Ein Turaga der Gravitation trug kleine Reste elementarer Gravitationsenergie in sich.

Bohrok

  • Nuhvok-Kal besaß eine breite Vielfalt an Gravitationsfähigkeiten.

Makuta

  • Alle Makuta, sowie deren Rahkshi und Kraata der Gravitation hatten begrenzte Gravitationsfähigkeiten.

Lebewesen, Objekte und Orte

Diese Wesen haben oder hatten alle elementare Gravitationskräfte:

Kanohi Garai

Das folgende Objekt besaß elementare Gravitationskräfte:

Der folgende Ort wurde mit dem Element Gravitation assoziiert:

Trivia

  • Anders als die meisten Toa anderer Elemente konnten Toa der Gravitation ihr eigenes Element nicht absorbieren.
  • Greg Farshtey leitete das Präfix Ba- von dem griechischstämmigen Wort baros ab, welches "Gewicht" bedeutet.

Siehe auch