Das Chronist-Wiki hat 1.229 Artikel. Nächster Meilenstein: 1.200 Artikel (noch -29 Artikel)

 

Maske der Ultimativen Macht

aus dem Chronist-Wiki, der deutschen BIONICLE-Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Generation 2
Makuta jedoch wollte die stärkste Maske aller Zeiten erschaffen: Die Maske der Ultimativen Macht.
— Erzähler, The Legend
Generation 2
Maske der Ultimativen Macht
Video Maske der Ultimativen Macht.jpg
Objekt
Objekttyp:
Maske der Macht
Welt:
Okoto
Hersteller/Schöpfer:
Makuta
Besitzer/Benutzer:
Makuta (früher)

Die Maske der Ultimativen Macht wurde von Makuta erschaffen und beinhaltete mehrere Elementarkräfte.

Geschichte

Als die beiden Maskenschmiede Makuta und Ekimu ihre Masken der Macht schufen, wurde Makuta neidisch auf seinen Bruder, weil dessen Masken begehrter waren. Danach schmiedete Makuta einen dunklen Plan, die Maske der Ultimativen Macht zu erschaffen.

Es gab ein Gesetz, das eine Maske nur eine Elementarkraft beinhalten durfte. Makuta setzte sich jedoch darüber hinweg und nahm mehrere Elementarkräfte auf einmal und erschuf so die Maske der Ultimativen Macht. Als er sie aufsetze, übernahm die Maske Makuta und die Insel begann zu beben und zu zerfallen. Als Ekimu danach die Maske von Makutas Gesicht schlug, gab es eine riesige Schockwelle.

Die Maske der Ultimativen Macht wurde zusammen mit Ekimus Maske der Schöpfung und Makutas vorheriger Maske, der Maske der Kontrolle, auf der Insel verstreut.

Auftritte und Quellen

2014