Das Chronist-Wiki hat 1.240 Artikel. Nächster Meilenstein: 1.300 Artikel (noch 60 Artikel)

 

Phantom

aus dem Chronist-Wiki, der deutschen BIONICLE-Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Generation 1
Phantom
KeinBild.png
Matoraner
Welt:
Matoranisches Universum
Spezies:
Matoraner
Matoraner-Typ:
Fe-Matoraner
Team/Gruppierung:
Nynrah-Geister
KeinBild.png
Dunkler Jäger
Welt:
Matoranisches Universum (früher); Spherus Magna
Team/Gruppierung:
Dunkle Jäger
Fähigkeiten/Kräfte:
verbesserte Sehkraft und Stärke, begrenzte Flugkraft, Unsichtbarkeit
Letzte Sichtung:
Xia
Status:
Aktiv

Phantom war ein Mitglied der Dunklen Jäger, der ursprünglich ein Nynrah-Geist, also ein Matoraner, war.

Biographie

Phantom war ursprünglich ein Fe-Matoraner auf Nynrah und Mitglied einer Gruppe von Erfindern, den Nynrah-Geistern. Doch irgendwann entschieden sie, dass sie einen Beschützer brauchten, da sie keinen Toa hatten. Und so wurde schließlich Phantom ausgewählt, verbessert zu werden. Als Teil dieses Prozesses wurde er auch Energiegeladener Protodermis ausgesetzt und bekam zahlreiche neue Kräfte. Doch dann begannen sich die Nynrah-Geister für das, was sie erschaffen hatten, zu schämen und verstießen Phantom von der Insel.

Enttäuscht über diese Tat trat Phantom schließlich den Dunklen Jägern bei. Doch war er dort nicht für jede Mission geeignet, da er noch immer das Gewissen eines einfachen Matoraners besaß.

Als der Umschattete dann irgenwann befahl, dass sich die Dunklen Jäger von Odina nach Xia begaben, um dieses einzunehmen, lebte auch Phantom vorübergehend dort.

Nachdem Teridax, der das gesamte Matoranische Universum übernommen hatte, dann im Kampf gegen Mata Nui getötet wurde, flüchtete auch Phantom auf das nun wiedervereinte Spherus Magna.

Persönlichkeit

Obwohl Phantom nicht mehr wie ein Matoraner aussah und deutlich mächtiger geworden war, so hatte er trotzdem immer noch den Verstand und das Gewissen eines solchen. Dies war auch der Grund dafür, dass ihm die Ideale der Dunklen Jäger in Wahrheit nicht gefielen.

Fähigkeiten und Ausrüstung

Durch seine Veränderung, unter anderem durch Energiegeladene Protodermis, hatte Phantom eine Reihe neuer Kräfte bekommen. So besaß er jetzt die Fähigkeit begrenzt weit zu fliegen, sich unsichtbar zu machen und hatte eine stark vergrößerte Sehkraft. Außerdem war er deutlich stärker als ein normaler Matoraner.

Auftritte und Quellen

2007