Das Chronist-Wiki hat 1.240 Artikel. Nächster Meilenstein: 1.300 Artikel (noch 60 Artikel)

 

Schallvibrationsschwert

aus dem Chronist-Wiki, der deutschen BIONICLE-Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Generation 1
Toa Krakua traf Gali mit einer Welle aus solidem Schall, was ihre Maske und Rüstung zerspringen ließ.
— Erzähler, Die Dunkle Spiegelwelt
Generation 1
Schallvibrationsschwert
Schallvibrationsschwert.jpg
Objekt
Objekttyp:
Toa-Werkzeug
Kraft/Funktion:
Elementarkräfte leiten, Nahkampf
Besitzer/Benutzer:
Krakua
Status:
In Gebrauch

Das Schallvibrationsschwert war Toa Krakuas Toa-Werkzeug.

Fähigkeiten und Kräfte

Krakua konnte mit diesem Schwert seine Schallkräfte leiten und sich im Nahkampf damit verteidigen. In "Der Bestimmungskrieg" nutzte Krakua sein Schwert, um die Bohrok unter Metru Nui zu erwecken.

Alternative Schallvibrationsschwerter

Toa-Imperium

In dieser Dimension zerstörte Krakua mithilfe seines Schwertes Toa Galis Maske und Rüstung. Sie wurde anschließend von Ahkmou ermordet.

Trivia

  • Das Schallvibrationsschwert wurde für einen Wettbewerb zusammen mit Toa Krakua von dem Fan John Dexter gebaut.