Das Chronist-Wiki hat 1.240 Artikel. Nächster Meilenstein: 1.300 Artikel (noch 60 Artikel)

 

Sucher

aus dem Chronist-Wiki, der deutschen BIONICLE-Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Generation 1
Es ist nicht selten, dass jemand den Dunklen Jägern zur Förderung seiner eigenen Ziele und Ambitionen beitritt. Sucher ist ein solches Wesen und nur die Zeit wird zeigen, ob er die unkluge Entscheidung trifft, zu versuchen auszutreten, nachdem er sein Ziel erreicht hat.
Der Umschattete, Dark Hunters
Sucher
Sucher.jpg
Dunkler Jäger
Welt:
Matoranisches Universum (früher); Spherus Magna
Team/Gruppierung:
Bruderschaft der Makuta (früher), Dunkle Jäger
Ausrüstung:
Stab
Status:
Aktiv

Sucher war ein ehemaliger Diener der Bruderschaft der Makuta und Mitglied der Dunklen Jäger.

Biographie

Nachdem der Makuta Kojol erfolgreich von einem Angriff der Insel Artakha mit der Kanohi Avohkii, der Maske des Lichts, zurückgekehrt war, wurde Sucher ausgewählt, diese zu bewachen. Mit der Zeit begann er darüber nachzudenken, sie für sich selbst zu behalten.

Als die Toa Hagah dann jedoch rebellierten, besiegten sie Sucher und stahlen die Maske, weshalb er von da an ausgeschlossen wurde. Er versuchte in den nächsten Jahrhunderten nun die Toa Hagah, die zu Rahaga verwandelt worden waren, zu finden und die Avohkii zurückzubringen, bis er erfuhr, dass sie nach Metru Nui geschmuggelt worden war.

Nun trat er den Dunklen Jägern bei, gab seine Suche jedoch nie auf, selbst als Takanuva sie trug und die Rahaga wieder zu Toa Hagah geworden waren, wartete er weiter auf eine Gelegenheit sie zurückzuholen. Da der Umschattete glaubte, dass Sucher versuchen würde, auszutreten, sobald er die Maske hatte, und damit getötet werden müsste, befahl er, Informationen über die Rahaga und die Maske nie an Sucher weiterzugeben.

Da der Umschattete dann eines Tages befahl, dass die Dunklen Jäger von Odina auf Schiffen nach Xia segelten und dieses einnahmen, kam auch Sucher mit und lebte nun kurze Zeit lang dort.

Nachdem dann Teridax, der das Matoranische Universum übernommen hatte, in einem Kampf mit Mata Nui getötet worden war, flüchtete auch Sucher auf das nun wiedervereinte Spherus Magna.

Persönlichkeit

Sucher hatte nur ein einziges Ziel, seit er aus der Bruderschaft der Makuta ausgeschlossen wurde, die Kanohi Avohkii zu finden und zurückzubringen. Zudem hegte er einen Hass gegen die Rahaga, da sie die Maske gestohlen hatten. Der Umschattete glaubte, dass Sucher die Dunklen Jäger verlassen würde, sobald er die Maske wiederhatte.

Fähigkeiten und Ausrüstung

Suchers einzige Waffe war ein Stab, mit dem er seine Gegner verwirren konnte und dann Erdbeben erzeugen konnte, die sie besiegten.

Trivia

  • Sucher wurde von Daniel Walsh für einen Storywettbewerb im Jahr 2005 gebaut. Seinen Namen erhielt er dann von Greg Farshtey.

Auftritte und Quellen

2006

2007

Siehe auch