Das Chronist-Wiki hat 1.240 Artikel. Nächster Meilenstein: 1.300 Artikel (noch 60 Artikel)

 

Unterirdischer

aus dem Chronist-Wiki, der deutschen BIONICLE-Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Generation 1
Geschockt und schmerzerfüllt verließ er die Stadt zusammen mit den Dunklen Jägern am Ende des Kriegs. Seitdem hat er mir gedient und sich als einen der effektivsten Jäger von Toa erwiesen.
Der Umschattete, Dark Hunters
Unterirdischer
KeinBild.png
Matoraner
Welt:
Matoranisches Universum
Spezies:
Matoraner
Matoraner-Typ:
Onu-Matoraner
Unterirdischer.jpg
Dunkler Jäger
Welt:
Matoranisches Universum (früher); Spherus Magna
Team/Gruppierung:
Dunkle Jäger
Fähigkeiten/Kräfte:
Hypnose; Auflösung von allem, was er anfasst
Status:
Aktiv

Unterirdischer war ein Mitglied der Dunklen Jäger, der ursprünglich ein einfacher Matoraner war.

Biographie

Unterirdischer war ursprünglich ein einfacher Onu-Matoraner in Metru Nui.

Während des Krieges der Dunklen Jäger gegen die Stadt, sollte er zusammen mit einigen anderen unter Ga-Metru einen neuen Abschnitt der Archive graben. Jedoch stürzte dann die Decke des Tunnels ein und Unterirdischer wurde von mutagenen Chemikalien aus den Laboren von Ga-Metru, die mit de Zeit nach unten sickerten, zu dem mutiert, was er heute ist.

Als er es schließlich schaffte, endlich zu entkommen, waren seine Freunde darüber geschockt, was aus ihm geworden war, dass er die Insel sehr verletzt zusammen mit den Dunklen Jäger. Auf Odina wurde er dann Mitglied der Organisation.

Eine seiner Missionen bestand darin, zu einer Gruppe von Frostelus zu gehen und über eine Allianz mit den Jägern zu verhandeln. Der Umschattete hatte dafür ihn ausgewählt, da er glaubte, Unterirdischer sei eines der wenigen Wesen, die noch hässlicher als die Frostelus waren.

Nachdem der Makuta Teridax, der das gesamte Matoranische Universum übernommen hatte, dann schließlich im Kampf mit Mata Nui umkam, floh auch Unterirdischer auf das nun wiedervereinte Spherus Magna.

Persönlichkeit

Über Unterirdischers Persönlichkeit war fast nichts bekannt, nur dass er sehr geschockt über die Reaktion seiner Matoraner-Freunde war und verließ schwer enttäuscht zusammen mit den Jägern die Stadt.

Fähigkeiten und Ausrüstung

Durch den Unfall in Metru Nui hatte Unterirdischer einige neue Kräfte bekommen. So konnte er nun alles, was er berührte auflösen, und seine Gegner durch nur einen einzigen kurzen Blick hypnotisieren. Jedoch hatte es auch einen negativen Effekt, Unterirdischers Hörvermögen wurde so sehr verstärkt, dass selbst leise Geräusche für ihn extrem laut und schmerzvoll erscheinen. Aus diesem Grund besaß er seitdem eine schalldämpfende Rüstung und mied Toa des Schalls so gut es ging.

Trivia

  • Unterirdischer wurde von Paul Fischer für einen Storywettbewerb im Jahr 2005 gebaut. Seinen Namen erhielt er dann von Greg Farshtey.

Auftritte und Quellen

2006

2007

Siehe auch