Das Chronist-Wiki hat 1.236 Artikel. Nächster Meilenstein: 1.300 Artikel (noch 64 Artikel)

 

Frieden

aus dem Chronist-Wiki, der deutschen BIONICLE-Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Generation 1
Auf dem Mount Ihu wächst nichts und es verändert sich dort nichts. Der Berg ist der Inbegriff des Friedens. Alle Ko-Matoraner streben diesen himmlischen Zustand des Friedens an.
Matoro, The Final Chronicle
Generation 1
Frieden
MNOG2 Frieden.jpg
Kind des Schicksals
— Das Rätsel
Objekt
Objekttyp:
Artefakt
Welt:
Matoranisches Universum
Kraft/Funktion:
Zugang zum Tempel des Friedens erlangen
Besitzer/Benutzer:
Hahli
Status:
Unbekannt

Frieden war das Prinzip Ko-Koros und wurde der Tugend der Bestimmung abgeleitet. Diejenigen, die friedlich waren, waren konzentriert und gelassen bei allem was sie taten. Frieden verlieh die Kolhii-Fähigkeit Willenskraft, sein Feind war der Zorn.

Der Tempel des Friedens

Das Amulett des Friedens wurde Hahli von Toudo gegeben. Sie benutzte es zusammen mit den Amuletten der Bestimmung und der Willenskraft, um den Kristall des Friedens im gleichnamigen Tempel zu bekommen.

Trivia

  • Das Symbol auf dem Amulett des Friedens basiert auf dem daoistischen Symbol des Yin und Yang, das ebenfalls den Frieden symbolisiert.

Auftritte und Quellen

2003