Das Chronist-Wiki hat 1.240 Artikel. Nächster Meilenstein: 1.300 Artikel (noch 60 Artikel)

 

Sandschnepfe

aus dem Chronist-Wiki, der deutschen BIONICLE-Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Generation 1
Sandschnepfe
KeinBild.png
Rahi
Welt:
Matoranisches Universum
Klassifikation:
Landkreatur
Schöpfer:
Makuta
Status:
Unbekannt

Die Sandschnepfen waren winzige, insektenartige Rahi.

Geschichte

Die Spezies der Sandschnepfen wurde von den Makuta erschaffen, indem sie Viren mit flüssiger Protodermis kreuzten.

Diese Rahi machten den wüstenartigen Bezirk Po-Metrus auf Metru Nui zu ihrer Heimat. Sandschnepfen waren für die Matoraner wie eine Pest, da sie sich oft unter die matoranische Rüstung gruben und in das organische Gewebe der Matoraner bissen. Trotz dieser Tatsache war es einfach, sie wegzusperren. Da sie in einer Wüstenregion lebten, waren die Sandschnepfen gefesselt vom Anblick flüssiger Protodermis. Manchmal tauchten sie in eine Pfütze ein und ertranken sofort. Dieses Verhalten führte zu dem matoranischen Ausdurck "Dumm wie eine Sandschnepfe".

Auftritte und Quellen

2006

2007