Das Chronist-Wiki hat 1.240 Artikel. Nächster Meilenstein: 1.300 Artikel (noch 60 Artikel)

 

Stab der Verwirrung

aus dem Chronist-Wiki, der deutschen BIONICLE-Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Generation 1
Generation 1
Stab der Verwirrung
Stab der Verwirrung.jpg
Objekt
Objekttyp:
Neutrales Werkzeug
Welt:
Matoranisches Universum
Kraft/Funktion:
Ein Ziel verwirren
Besitzer/Benutzer:
Vahki Keerakh
Status:
Nicht in Gebrauch

Die Stäbe der Verwirrung waren die Werkzeuge der Vahki Keerakh von Ko-Metru.

Fähigkeiten und Kräfte

Die Stäbe der Verwirrung hatten die Fähigkeit das Zeit- und Raumgefühl eines Opfers zu verwirren. Dies hatte den Effekt, dass sie so desorientiert waren, dass sie keinen weiteren Ärger anrichten konnten. Es war nicht unüblich verwirrte Ko-Matoraner, die nicht wussten wo sie waren oder welcher Tag war, durch Ko-Metru wandern zu sehen. Ko-Matoraner sahen dies als gnädigeren Weg mit Verbrechern umzugehen, als die Vahki von Le-Metru. Dennoch versuchten sie den Keerakh so gut es ging aus dem Weg zu gehen.

Nach der Großen Katastrophe wurden die Keerakh und ihre Stäbe der Verwirrung deaktiviert.

Reale Welt

  • Die Stäbe der Verwirrung wurden im Jahr 2004 in dem Set 8619 Keerakh verkauft.