Das Chronist-Wiki hat 1.240 Artikel. Nächster Meilenstein: 1.300 Artikel (noch 60 Artikel)

 

Parakrekks

aus dem Chronist-Wiki, der deutschen BIONICLE-Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Generation 1
Parakrekks
Parakrekks.jpg
Rahi
Welt:
Matoranisches Universum
Klassifikation:
Amphibie
Schöpfer:
Makuta
Status:
Unbekannt

Parakrekks waren boshafte amphibische Rahi.

Geschichte

Die Parakrekks wurden vor langer Zeit von den Makuta erschaffen, indem diese Viren mit Energiegeladener Protodermis kombinierten.

Die Parakrekks folgten den Spuren der Protocairns. Nachdem die Protocairns gestorben waren, blieben die Parakrekks noch etwas an dem Ort, an dem die großen Kreaturen starben, um sich dann Brocken aus den Strukturen, die die Protocairns hinterließen, herauszureißen und zu verzehren.

Eine Gruppe von Parakrekks folgte einem Schwarm Protocairns, der von den Teams von Norik und Varian besiegt wurde. Auch die Parakrekks wurden von den Teams gestoppt.

Fähigkeiten und Kräfte

Wenn sie nicht daran gehindert wurden, so konnten Parakrekks aus großem Appetit ganze Städte zerstören.

Parakrekks konnten sich sehr gut verbergen, weshalb es zusätzlich sehr schwer war, sie von einem Ort zu vertreiben, an dem sie sich niedergelassen hatten.

Reale Welt

  • Ein Parakrekks konnte man aus den Teilen der im Jahre 2005 in der Visorak-Reihe erschienen Sets 8746 Keelerak, 8744 Oohnorak und 8742 Vohtarak zusammen bauen. Eine Anleitung war auf BIONICLE.com zu finden. An den Armen der Parakrekks waren zwei Scheren befestigt, die man öffnen und schließen konnte. Auf dem Kopf befand sich ein silberner Rhotuka.

Auftritte und Quellen

2005

2007

2010

Externe Links