Das Chronist-Wiki hat 1.236 Artikel. Nächster Meilenstein: 1.300 Artikel (noch 64 Artikel)

 

Matatu

aus dem Chronist-Wiki, der deutschen BIONICLE-Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Generation 1
Nun glühte auch die Maske des Toa des Eises. Plötzlich wurden große Steine der Zellenwand losgerissen. Die Felsen flogen schnell durch den Raum, um eine Wand zwischen Onewa und Whenua zu formen.
— Erzähler, Legends of Metru Nui
Generation 1
Matatu
Matatu.jpg
Objekt
Objekttyp:
Kanohi
Kraft/Funktion:
Telekinese
Besitzer/Benutzer:
Nuju

Die Kanohi Matatu war die Maske der Telekinese.

Fähigkeiten und Kräfte

Diese Maske ermöglichte es ihrem Benutzer, Dinge in seiner Sichtweite durch Gedanken zu bewegen. Desweiteren konnte sie durch Gedanken Kräfte projizieren, wie z. B. einen telekinetischen Schlag. Die Edle Matatu wirkte nicht so lang wie eine Große Matatu und braucht größere mentale Stärke.

Auf Metru Nui wurden Kanohi Matatu aus Kanoka des Schrumpfens und der Teleportation geschmiedet.

Bekannte Träger

Große Matatu

  • Toa Metru Nuju - früher; kurzzeitig verloren, als er ein Toa Hordika wurde; wurde durch seine Verwandlung in einen Turaga Edel

Matoraner

  • Nuju - früher, wurde durch seine Verwandlung in einen Toa Groß
  • Kazi

Edle Matatu

  • Turaga Whenua - sekundäre Maske
  • Turaga Matau - sekundäre Maske
  • Turaga Onewa - sekundäre Maske
  • Turaga Vakama - sekundäre Maske
  • Turaga Nuju - primäre Maske
  • Turaga Nokama - sekundäre Maske
  • Die Toa Mata - frührere sekundäre Masken, jetzt bei den Turaga

Matoraner

Formen

Bild Beschreibung
Kraftlose Matatu.jpg Eine Kraftlose Matatu
Set Matatu.jpg Eine Große Kanohi Matatu
Infizierte Matatu.jpg Eine Matatu, die durch das Hordika-Gift verwandelt wurde
Edle Matatu.jpg Eine Edle Matatu

Trivia

  • Eine normale Matatu besaß kein Teleskop. Nujus Matatu bekam ein Teleskop von Vakama, das auch während seiner Zeit als Toa Hordika an seiner Maske befestigt war. Als sich Nuju in einen Turaga verwandelte, verschwand dieses Teleskop.